Mehr als Worte und Reden…

Unser Reden zu den Menschen muss gedeckt sein vom Gebet und unser Gebet muss gedeckt sein von unserer Hingabe, so wie auch Jesu Wort gedeckt war durch sein Gebet zum Vater und durch seine Hingabe. Er spricht nicht nur zu den Jüngern, sondern er betet für sie und er betet nicht nur für sie, sondern er gibt sein Leben für sie hin.

Dieses Gebet Jesu ist vollmächtiges Gebet und nun liegt es an uns, ob dieses Gebet Wirklichkeit werden kann für uns.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.